AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Spirit Products GmbH für Vertragsabschlüsse über den Onlineshop spiritofmary.com

0. Anbieter, Geltung der Bedingungen

Anbieter des Onlineshops ist die

Spirit Products GmbH

Geschäftsführerin: Andrea Lottmann

Woldsenstraße 5 

25813 Husum

Telefonnummer: +49 (0) 40 36848533

E-Mail-Adresse: order@spiritofmary.com

Für alle Verträge über Leistungen und Lieferungen der Spirit Products GmbH über den Onlineshop gelten ausschließlich die nachstehenden Geschäftsbedingungen.

 I. Allgemeines

Sie erkennen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den vorliegenden Vertrag als für Sie verbindlich an. Jede davon abweichende Vereinbarung bedarf unserer ausdrücklichen Bestätigung.

Sie stimmen zu, für vertragliche Zwecke elektronische Kommunikation z.B. in Form von E-Mails von uns zu erhalten und Sie stimmen auch zu, dass durch die elektronische Kommunikation die Form für alle Zustimmungen und Mitteilungen gewahrt ist, es sei denn zwingend anzuwendende gesetzliche Vorschriften schreiben eine andere Form vor.

Weiterhin verzichten Sie auf die Geltendmachung eigener Einkaufsbedingungen. Diese werden auch nicht durch unser Schweigen oder durch unsere Lieferung Vertragsinhalt.

Sie erkennen zudem an, dass Sie keine Artikel für gewerblichen Wiederverkauf von uns beziehen können.

II. Vertragsabschluss, Datenspeicherung, Informationspflicht des Kunden, Versandgebiet

Der Vertragsabschluss im -Onlineshop erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Die Bestellung von Waren erfolgt, indem der Kunde Artikel in den Warenkorb legt, seine Adress- und Zahlungsdaten einschließlich der e-Mail-Adresse eingibt, auf einer Kontrollseite die Richtigkeit der Angaben noch einmal bestätigt und am Ende den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ betätigt. Erst durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Kauf der im Warenkorb enthaltenen Artikel und/oder Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Serviceleistungen ab. Sämtliche im Bestellvorgang des Online-Shops vorangehenden Aktivitäten sich rechtlich unverbindlich.

Spirit Products GmbH bestätigt den Eingang unmittelbar nach dem Zugang der Bestellung per e-Mail. Mit dieser e-Mail übermittelt Spirit Products GmbH dem Kunden auch seine für die Abwicklung der Bestellung gespeicherten Daten sowie diese AGB. Das gilt nicht, wenn der Kunde bei der Bestellung keine e-Mail-Adresse angegeben hat oder diese fehlerhaft ist. Die Eingangsbestätigung beinhaltet nicht die Annahme des Angebots.

Weitere als die in der Eingangsbestätigung mitgeteilten Vertragsdaten speichert Spirit Products GmbH nicht.

Alle Angebote von Spirit Products GmbH im Online-Shop sind freibleibend und stehen unter dem Vorbehalt der Lieferbarkeit. Die Annahme des Vertragsangebotes des Kunden erfolgt erst durch Übermittlung der Auftragsbestätigung, die Spirit Products GmbH spätestens fünf Tage nach Eingang der Bestellung erteilt. Sollte vom Kunden bestellte Ware nicht kurzfristig lieferbar sein, wird Spirit Products GmbH den Kunden innerhalb von fünf Tagen informieren.

Der Kunde ist verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu den für die Vertragsabwicklung erforderlichen Daten, insbesondere Name, Anschrift und E-Mail-Adresse zu machen. Änderungen wird der Kunde Spirit Products GmbH unverzüglich mitteilen.

 

Macht der Kunde falsche Angaben zu Name, Anschrift und/oder E-Mail-Adresse, kann Spirit Products GmbH, soweit ein Vertrag zustande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. Der Rücktritt kann schriftlich oder in Textform erklärt werden.

Spirit Products GmbH versendet im Onlineshop bestellte Ware nur an Adressen in Deutschland und Österreich.

III. Preise, Versandkosten, Lieferzeiten, Abholung

Sämtliche Preisangaben enthalten alle Steuern, insbesondere die Mehrwertsteuer von derzeit 19% und sonstigen Preisbestandteile. Maßgeblich für den Vertrag sind die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Wir liefern innerhalb Deutschlands ab einem Bestellwert von 55,00 EUR kostenlos. Bis zu 55,00 EUR Bestellwert berechnen wir 3,70 EUR für den Versand. Für das weitere Versandgebiet (Österreich) betragen die Versandkosten unabhängig vom Bestellwert 8,00 EUR.

Spirit Products GmbH versendet die im Onlineshop bestellte Ware unverzüglich – spätestens innerhalb von 5 Werktagen – nach Zahlungseingang. Sollte vom Kunden bestellte Ware nicht innerhalb dieser Frist lieferbar sein, wird Spirit Products GmbH den Kunden unverzüglich informieren. 

Ist die Nichteinhaltung einer vereinbarten Lieferzeit auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, Feuer, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von Spirit Products GmbH nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen, verlängert sich die Liefer- bzw. Ausführungszeit für die Dauer dieser Umstände. Das gilt auch, wenn sich Spirit Products GmbH bei Eintritt des hindernden Umstands im Verzug befindet.

Dauert das Leistungshindernis mehr als einen Monat an, sind sowohl Spirit Products GmbH als auch der Kunde berechtigt, ohne weiteres vom Vertrag zurückzutreten. Darüber hinaus gehende Rechte des Kunden bleiben davon unberührt. Spirit Products GmbH wird den Kunden von einem Leistungshindernis unverzüglich unterrichten und im Falle des Rücktritts bereits erbrachte Leistungen des Kunden unverzüglich zurückerstatten.

IV. Vorleistungspflicht des Kunden, Zahlungsoptionen, Fremddienstleister bei Kreditkartenabrechnungen, Rückzahlungen, Eigentumsvorbehalt

Spirit Products GmbH liefert bestellte Ware nur aus, wenn der Kaufpreis nebst Versandkosten durch den Kunden bezahlt wurde. 

Der Kunde hat während der Bestellung die Möglichkeit, zwischen den Zahlungsoptionen „Sofortüberweisung“, „Kreditkarte“ und „Paypal“ zu wählen.

 

Bei der Zahlungsart „Paypal“ erfolgt die Bezahlung innerhalb des Bestellvorgangs über das von PayPal bereit gestellte Bezahlungssystem.

 

Kreditkartenabrechnungen werden durchgeführt von Wix Payments.

 

Die Zahlung per Kreditkarte wird spätestens ausgelöst, sobald die bestellten Artikel in unserem Versandlager zum Versand bereit sind. Ist die Einziehung des Kaufpreises über die von Ihnen angegebene Kreditkarte nicht möglich, werden die Waren nicht versendet.

Die gekaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Spirit Products GmbH .

V. Ansprüche bei Mängeln

Spirit Products GmbH übernimmt die Mängelgewährleistung für die gelieferten Waren- und Serviceleistungen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

VI. Lieferung, Transport, Gefahrtragung

Ist der Kunde kein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, gelten die nachfolgenden Bestimmungen:

Spirit Products GmbH ist berechtigt, Teillieferungen zu erbringen.

Spirit Products GmbH wählt für die Beförderung der gekauften Waren das Transportunternehmen aus, das die im Verhältnis von Preis, Zuverlässigkeit und Zügigkeit günstigste Versandart bietet.

Mit der Übergabe an das Transportunternehmen geht die Gefahr auf den Kunden über. Spirit Products GmbH wird mit der Übergabe an das Transportunternehmen von der Leistungspflicht frei. Der Transport der Ware geschieht auf Gefahr des Kunden. Auf Wunsch des Kunden schließt Spirit Products GmbH eine Transportversicherung ab. Die Kosten für die Versicherung hat der Kunde zu tragen.

Ziff. 3 gilt auch, wenn Teillieferungen erfolgen oder Spirit Products GmbH zusätzliche Leistungen, z. B. Transportkosten oder Anlieferung, übernommen hat.

VII. Widerruf

Ihnen steht gesetzlich gem. § 312g Abs. 1 BGB ein Widerrufsrecht zu, wenn Sie Verbraucher i.S.d. Bürgerlichen Gesetzbuches sind, da es sich beim Kauf von Waren im Internet wie vorliegend um einen sog. Fernabsatzvertrag handelt. Zum Widerrufsrecht und seinen Folgen wird Ihnen bei Abschluss Ihrer Bestellung noch eine gesonderte Widerrufsbelehrung erteilt und in Textform übermittelt.

Widerrufserklärungen sind an die folgende Adresse zu richten:

Spirit Products GmbH

Woldsenstraße 5

25813 Husum

Telefonnummer: +49 40 36848533

E-Mail: order@spiritofmary.com

 

 

VIII. Hinweis zum Streitbeilegungsverfahren

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle, oder an einem Onlinestreitbeilegungsverfahren teil. 

IX. Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand

Für den Vertrag gilt deutsches Recht. Ist der Kunde Verbraucher und hat er seinen Wohnsitz nicht in Deutschland, jedoch in einem anderen Staat der Europäischen Union, so bleiben zwingende verbraucherrechtliche Bestimmungen des am Wohnsitz des Kunden geltenden Rechts unberührt.

Ist der Kunde Verbraucher und hat er keinen Wohnsitz in der Europäischen Union, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertrag direkt oder indirekt ergebenden Streitigkeiten Husum.

Ist der Kunde kein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, gelten ergänzend die nachfolgenden Bestimmungen:

Für sämtliche Ansprüche aus oder im Zusammenhang mit dem zwischen dem Kunden und Spirit Products GmbH bestehenden Vertrag ist Erfüllungsort der Sitz von Spirit Products GmbH.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertrag direkt oder indirekt ergebenden Streitigkeiten ist Husum.

0